HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE!

Das Team des SV Faaker See
Das Team des SV Faaker See

Sieg und Podestplatz zum Saisonabschluss

 

Im Rahmen des LSVK-Skitages waren unsere Kinder- und Schüler-Rennläufer ein letztes Mal in dieser Saison im Einsatz. In beiden Riesentorläufen mit jeweils einem Durchgang gab es auch wieder gute Ergebnisse für unsere Läufer.

Magdalena Erlacher gewann das letzte Rennen des Winters in der Kategorie Kinder U11 weiblich und feierte damit ihren zweiten Saisonsieg.

Josef Aschbacher schaffte es in seinem ersten Kinder-Landescuprennen auf den elften Platz. Florian Hackl wurde nach zwei "Liegern" 13., Arian Weger kam als 15. ins Ziel.

Bei den Schülern schloss Philip Hoffmann seine tolle Saison mit einem zweiten Rang im Riesentorlauf ab. Im Zuge des Abschlussrennens wurde er zudem als "kompletter Schifahrer" der Saison in seiner Altersklasse ausgezeichnet. Diese Wertung setzt sich aus dem Konditionstraing im Sommer, dem Technikbewerb am Mölltaler Gletscher sowie der Riesentorlauf-Disziplinenwertung zusammen.

Marvin Fortschegger schaffte es im letzten Saisonbewerb auf den achten Rang und damit erneut in die Top-Ten.

Ergebnisliste Kinder LSVK-Skitag Riesentorlauf Gerlitzen 20160319
Ergebnisliste Kinder - LSVK-Skitag 2016.
Adobe Acrobat Dokument 540.0 KB
Ergebnisliste Schüler LSVK-Skitag Riesentorlauf Gerlitzen 20160319
Ergebnisliste Schüler-AK - LSVK-Skitag 2
Adobe Acrobat Dokument 794.6 KB

2016-03-20

Änderung Dauerschikurs Gerlitzen: 

 

Donnerstag, 24.03.2016:

Schikurs Gruppe Teenies abgesagt!

Schikurs Gruppe Bambini vorverlegt - neuer Termin: 24.03.2016 um 08:00 Uhr Talstation Kanzelbahn in Annenheim.

 

2016-03-20

Anprobe Vereinsanzüge 

 

Auch für die kommende Skisaison gibt es wieder die Möglichkeit unsere Vereinsanzüge in Top-Qulität der Firma Ziener zu bestellen.

Für die Anprobe veranstalten wir folgende Termine:

 

Ort:                            Cafe Moser in Spittal/Drau

Termin:                      Mittwoch, 23.03.2016

Zeit:                           18:00 Uhr

 

 

Ort:                            Hotel Pension Melcher in Drobollach

Termin:                      Donnerstag, 24.03.2016

Zeit:                           16:30 Uhr

 

Bestellungen direkt vor Ort bzw. bei Petra Pirker (Tel.: 0664 / 655 37 67) bis Sonntag, den 27.03.2016, möglich.

 

2016-03-17

Zwei Mal Bronze für Philip Hoffmann bei den Österreichischen Schülermeisterschaften

 

Nach dem tollen Saisonverlauf durfte Philip Hoffmann vergangene Woche bei den Österreichischen Schülermeisterschaften im Tiroler Söll an den Start gehen. Auch wenn nicht zu 100 Prozent fit konnte er auch dort seine gute Form in diesem Winter einmal mehr bestätigen. Am ersten Renntag platzierte er sich im Super-G mit geringem Rückstand auf dem achten Rang. Im folgenden Riesentorlauf schaffte es Philip auf den undankbaren vierten Platz.

Zum Abschluss der Meisterschaften gelang ihm im Slalom der verdiente Podestplatz. Mit diesem dritten Rang und den guten Laufzeiten aus den Vortagen konnte er sich auch in der Gesamtwertung den dritten Platz sichern.

Wir gratulieren recht herzlich zu diesen tollen Leistungen und wünschen allen Rennläufern für den Saisonabschluss am kommenden Samstag auf der Gerlitzen viel Erfolg!

Ergebnisliste Slalom ÖM Söll 20160311
Ergebnisliste ÖM SL.pdf
Adobe Acrobat Dokument 353.7 KB
Ergebnisliste Riesentorlauf ÖM Söll 20160310
Eegebnisliste ÖM RSL Schüler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 353.5 KB
Ergebnisliste Super-G ÖM Söll 20160309
Ergebnisliste ÖM Super-G Schüler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 347.6 KB

2016-03-14

Kinderlandescupslalom am Falkert

 

Beim letzten Kinderlandescupslalom dieser Skisaison waren wieder Magdalena Erlacher und Florian Hackl für den SV Faaker See am Start.

 

Der Slalom wurden das zweite Mal mit langen Stangen ausgetragen. Unsere beiden Starter zeigten, dass sie die Slalomtechnik mit den langen Stangen schon gut beherrschen. 

 

Magdalena Erlacher konnte mit zwei soliden Läufen den 4. Rang in der sehr starken Gruppe U 11 weiblich erreichen. 

 

Florian Hackl konnte seine Ausfallserie leider nicht beenden, zeigte aber bis zu seinem Ausscheiden eine Top-Leistung. 

 

2016-03-13

Ergebnisliste Slalom Falkert 20160312
20160312_SL Falkert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.0 KB

Vereinsmeisterschaften 2016

 

Herzliche Gratulation dem neuen Vereinsmeister Philip Hoffmann und der erfolgreichen Titelverteidigerin Kerstin Lattacher!

Am Sonntag, dem 06. März 2016, konnten auf der Gerlitzen die neuen Vereinsmeister gekrönt werden. Ein großes Dankeschön an alle Helfer, die für ein faires Rennen für Groß und Klein auf der Speed-Strecke Neugarten sowie eine Siegerehrung mit großer Verlosung im Hotel Pension Melcher sorgten. Wir bedanken uns an dieser Stelle auch bei allen Sponsoren und Gönnern noch einmal recht herzlich für die großartigen Gutscheine und Sachpreise!

Die Ergebnisse und alle Zeiten sind ab sofort nachzulesen.

Alle Fotos der Siegerehrung und vom Rennen ab sofort unter >>Bilder<<

 

Ergebnisliste Vereinsmeisterschaften SV Faaker See 20160306
Ergebnisliste VM SV Faakersee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 272.6 KB

2016-03-07

Kids Spring Festival 2016

 

Mit dem derzeit 4. Rang in der Landescupgesamtwertung konnte sich Magdalena Erlacher für das Kids Spring Festival 2016 in Abtenau qualifizieren und sich mit den besten Läuferinnen Österreichs in ihrer Altersklasse messen.

 

Mit zwei guten Läufen im Slalombewerb, der im ersten Durchgang mit Flaggentoren und im zweiten Durchgang mit Boys ausgetragen wurde, konnte sie sich im guten Mittelfeld auf dem 17. Rang platzieren. 

 

Am zweiten Tag stand der Riesentorlauf am Programm, der aufgrund der widrigen Wetter- und Pistenverhältnisse in einem Durchgang ausgetragen wurde.

Leider ging sie den Lauf zu verhalten an und konnte sich daher nicht unter den Top 20 klassieren. Es reichte schließlich für den 28. Rang.

 

In der Teamwertung reihte sich die Mannschaft aus Kärnten auf den 5. Platz ein.

 

2016-03-07 

Vier Mal Gold für Philip Hoffmann bei den Kärntner Meisterschaften

 

Bemerkenswerte Leistungen von Philip Hoffmann bei den Kärntner Meisterschaften in Bad Kleinkirchheim. Bereits am Freitag startete er mit einem Sieg im Riesentorlauf in dieses Wochenende und gewann damit seine erste Goldmedaille. Der zweite Titel als Kärntner Meister folgte am Samstag im Super-G. Im Slalom am Sonntag bewies er einmal mehr seine super Form im Slalom und gewann mit zwei tollen Laufbestzeiten auch den dritten Bewerb. Mit den drei Tagessiegen entscheidet er auch die Kombinationswertung für sich und erhielt dafür die seine vierte Goldmedaille an diesem Wochenende.

 

Marvin Fortschegger klassierte sich in allen drei Bewerben in den Top-Ten und platzierte sich in der Gesamtwertung auf dem siebenten Rang.

 

Der gesamte Verein gratuliert zu diesen hervorragenden Leistungen!

Ergebnisliste Kombinationswertung KM Bad Kleinkirchheim 20160228
Ergebnis_Kombination_KM_BKK_20160228.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.8 KB
Ergebnisliste Slalom KM Bad Kleinkirchheim 20160228
1AL027P_Ergebnis_SL_KM_BKK_20160228.pdf
Adobe Acrobat Dokument 322.4 KB
Ergebnisliste Super-G KM Bad Kleinkirchheim 20160227
1AL026P_Ergebnis_SG_KM_BKK_20160227.pdf
Adobe Acrobat Dokument 252.4 KB
Ergebnisliste Riesentorlauf KM Bad Kleinkirchheim 20160226
1AL025P_Ergebnis_RSL_KM_BKK_20160226.pdf
Adobe Acrobat Dokument 326.0 KB

2016-02-29